BX8 Carbon

BX8 Carbon

Aktiver 8" 2-Wege Studiomonitor
  • Professioneller Studiomonitor

    Der BX8 Carbon Studiomonitor zeichnet sich durch eine präzise Soundwiedergabe und eine dynamische Klanganpassung aus. Ausgestattet mit einem 8'' Kevlar Tieftöner und einem 1.25'' Seidenhochtöner bietet der BX8 Carbon einen linearen Frequenzgang, verbesserte Stereoabbildung und einen definierten Sound für einen professionellen Mix. Die leistungsfähige Class A/B Endstufe mit 130 Watt kommt auch mit den hohen Anforderungen moderner Musik zurecht.


    Akustische Anpassung

    Die integrierte Acoustic Space Control der BX Carbon Serie hilft dabei, die Monitore an unterschiedliche akustische Gegebenheiten anzupassen – vom Keller bis zum professionellen Studio – ohne Kompromisse bei der Klangqualität oder Stereoabbildung einzugehen.


    Breiter Sweet Spot

    Der Waveguide des Hochtöners sichert einen breiten Sweet Spot und sorgt für eine ausgezeichnete Stereoabbildung. Die ideale Aufstellung lässt sich mit der Carbon Serie einfach finden: Die optimale Position ist dann gefunden, wenn die LEDs vom Abhörplatz aus am hellsten wahrgenommen werden.

    • Linearer Frequenzgang, ideal für DJs & Homerecording-Studios
    • 8“ Kevlar Treiber
    • Acoustic Space Control – Raumanpassung
    • Neuer Waveguide mit LED Placement
    • 130 Watt (70+60) Class A/B bi-Amping
    • 40 Hz – 22 kHz Frequenzgang
    • Typ: 2-Wege Nahfeld-Studioreferenzmonitor
    • LF-Treiber: 8-Zoll (203 mm) gewölbte Kevlar-Membran mit hoch temperaturbeständiger Schwingspule mit gedämpfter Gummisicke
    • HF-Treiber: 1.25-Zoll (32 mm) Seidenmembran, magnetisch abgeschirmt
    • Frequenzgang: 38 Hz – 22 kHz
    • Übernahmefrequenz: 2.2 kHz
    • Niederfrequente Verstärkerleistung: 70 W Leistung
    • Hochfrequente Verstärkerleistung: 60 W Leistung
    • Signal-/Rauschabstand: > 100 dB, A-bewertet
    • Eingangsanschlüsse:
      • 1x XLR Anschluss, symmetrisch
      • 1x TRS Anschluss, symmetrisch/unsymmetrisch
    • Polarität: Bei positiven Signal an „+“-Eingang schwingt Tieftönermembran nach außen
    • Eingangsimpedanz: 20 kOhm symmetrisch, 10 kOhm unsymmetrisch
    • Eingangsempfindlichkeit: 85 mV Eingangssignal (Rosa Rauschen) erzeugt 90 dBA Ausgangspegel (Schalldruckpegel bei 1 m und maximaler Lautstärke)
    • Schutzschaltungen: Schutz gegen HF-Störungen, Ausgangsstrombegrenzung (Limiter), Überhitzungsschutz, Einschaltverzögerung, Infraschall-Filter, extern zugängliche Netzsicherung
    • Anzeigen: Power On/Off Anzeige auf Rückseite
    • Stromversorgung: werkseitig entweder für 115 V ~50/60 Hz, 230 V ~50/60 Hz oder 100 V ~50/60 Hz geeignet
    • Gehäuse: vinylbeschichtetes MDF
    • Abmessungen: (Höhe x Breite x Tiefe) 38,1 cm x 25,4 cm x 30,5 cm
    • Gewicht: 12 kg

    * Änderungen der Spezifikationen vorbehalten

  •